Spoilerfrei: Layers of Fear

Bloober Team hat es sich nach mehreren kleinen Titeln zur Aufgabe gemacht etwas Grusel und Angst in ihre Spiele zu verpacken. Als genialer wie gestörter Künstler haben Pitt und Fabian das Haus mit der unmöglichen Architektur erkundet. Wie gut das ganze als Spiel funktioniert, erfahrt ihr hier.

Unsere Intro Musik ist wie immer von Gary Butterfield: www.duckfeed.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.