Hotline Miami, warum eine gute Mechanik manchmal keine Story braucht

Hotline Miami, warum eine gute Mechanik manchmal keine Story braucht

Als ich neulich mal wieder Hotline Miami angefangen habe, hat mich das Spiel voll und ganz in seinen Bann gezogen. Lange habe ich kein Spiel mehr gespielt, dass mich auf einer mechanischen Ebene so sehr vereinnahmt. Über das schnelle Gameplay zur treibenden Musik hat man hier eine Mischung die einen großartigen Flow erzeugt. Warum Hotline Miami daher ein Spiel ist, in dem ich auf die Story auch gerne mal verzichte, erkläre ich euch im Video.

Hier geht’s zum Spiel.

Unsere Intro Musik ist wie immer von Gary Butterfield: www.duckfeed.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.